Suche

 

Katholische Sozialstation

Helfen aus christlicher Überzeugung – seit 1977

Für Menschen da zu sein, die alters- oder krankheitsbedingt Hilfe brauchen oder in Notsituationen geraten sind, darin sehen wir von der Katholischen Sozialstation Tuttlingen-Fridingen unseren Auftrag. Wir betrachten jeden Menschen als einmaliges Geschöpf Gottes, dem Respekt und Achtung gebührt und dem es in schwierigen Situationen zu helfen gilt.
 
 
 
Bereits seit 1977 ist es unser Ziel, Pflegebedürftigen ein weitgehend selbstbestimmtes Leben in der eigenen Wohnung zu ermöglichen, unabhängig von deren Nationalität, Weltanschauung oder Religion.

Die Katholische Sozialstation strebt keine Gewinne an. Unsere Arbeit entspringt der christlichen Motivation der Nächstenliebe. Finanziell unterstützt werden wir von Krankenpflegevereinen, den Kirchengemeinden und den Kommunen, in denen wir arbeiten: den Städten und Gemeinden Tuttlingen, Nendingen, Wurmlingen, Mühlheim, Stetten, Fridingen, Bärenthal, Buchheim, Kolbingen, Renquishausen, Königsheim und Irndorf.
 
Pflegedienstleitung gesamt und Einsatzleitung Tuttlingen:
Frau Gems
Königstr. 56
78532 Tuttlingen
Tel.: 07461 935414
Fax: 07461 935417
E-Mail: sozialstation@tut.drs.de 
 
Einsatzleitung Zweigstelle Fridingen:
Frau Graf
Bahnhofstraße 6
78567 Fridingen
Tel.: 07463 7980
Fax: 07463 990211
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Sozialstation unter www.katholische-altenhilfe.de